Das Act-Cockpit ein zentrales Controlling – Starten Sie Ihren Tag mit diesen nützlichen Informationen im Überblick. Legen Sie dazu Ihren Startbildschirm fest.

Act-Cockpit als Act! Startlayout

Sie möchten morgens bei Start von Act! direkt mit den aktuellen Zahlen begrüßt werden? Dann richten Sie doch ihrem Startbildschirm in Act! entsprechend ein und Sie verpassen keine Übersicht über die aktuellen Vertriebstätigkeiten. Damit bekommen Sie die wichtigen Zahlen um Ihre Vertriebsperformance zu optimieren und rechtzeitig in die richtige Richtung zu steuern.

Schritt 1: Öffnen der Konfiguraton

Die hierfür benötigten Einstellungen finden Sie unter  dem Menüpunkt “Extras”.

Klicken Sie anschließend auf “Einstellungen”. In dem Einstellungsdialog finden Sie den Reiter “Starteinstellungen”. Nun wählen Sie aus der Liste in dem Steuerelement Startansicht  aus den möglichen Layouts das Gewünschte aus.

Act-Cockpit

Cockpit als Startansicht einstellen

Klicken Sie anschließend auf OK, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Schritt 2: Neustart von Act!

Nachdem Neustart von Act! wird Ihnen als Startbildschirm das Cockpit angezeigt. Die Anzeige können Sie gezielt Ihren Bedürfnissen anpassen. Weitere Informationen zum Thema  finden Sie in den Beiträgen:

Das Verwaltungscockpit

Act! Cockpit als Managementfunktion

Im Rahmen des Vertriebsprozesses ist die zeitnahe Identifikation von wichtigen Informationen und auch von Schwachstellen entscheidend. Für eine effektive Vertriebssteuerung sollten Sie Daten aus verschiedenen Phasen des Salesprozesses und der Kundenbetreuung zusammen. In Act! stecken dazu die gesamten Daten, nutzen Sie das Act-Cockpit zur Auswertung und grafischen Darstellung.

Video (englisch) in dem das Act-Cockpit beschrieben wird

Sollten die Daten die Sie über das Cockpit für Sie nicht ausreichen, oder aussagekräftig genug sein, dann kontaktieren Sie uns bitte da wir fast alle in Act vorhandenen Daten auswerten können und über das Act-Cockpit anzeigen können.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Wenn Sie soweit sind klicken Sie „OK“, so werden Ihre Änderungen gespeichert und das Fenster geschlossen, wenn Sie „Übernehmen“ klicken werden Ihre Änderungen gespeichert, das Fenster bleibt aber noch offen, mit „Abbrechen“ werden Ihre Änderungen nicht gespeichert und das Fenster wird geschlossen. Ein weiterer Beitrag zu diesem Thema ist Einrichtung des Cockpits als Startbildschirm. […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.